Ski resorts & snowheights powered by outdooractive.com

Datenschutz auf dem ADAC SkiGuide Online

Diese Datenschutzerklärungen sind gültig ab dem 1.12.2011

 

1. Datenschutz

1.1 Für die Inhalte auf dem ADAC SkiGuide Online und den datenschutzkonformen Umgang der Nutzerdaten zeichnet Outdooractive GmbH & Co. KG verantwortlich und es ist den Betreibern des ADAC SkiGuide Online ein sehr wichtiges Anliegen, dass die Nutzer ehrlich und umfassend über den Umgang mit ihren Daten informiert werden. Sämtlich datenschutzrechtliche Gesetze und Bestimmungen werden von Outdooractive genauestens befolgt, insbesondere das Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telekommunikationsgesetzes §§85 ff und die gesetzgeberischen Vorgaben auf EU-Ebene.

1.2 Bei Informationsabrufen auf dem ADAC SkiGuide Online werden keine persönlichen Daten, aber die gekürzte, nicht personenbeziehbare IP-Adresse des Rechners des Nutzers erhoben.

1.3 Nutzungsbezogene Daten werden zusätzlich automatisch gespeichert um für die Benutzer Erleichterungen zu Verfügung stellen zu können und aufgrund von Auswertungen die Funktionen vom ADAC SkiGuide Online optimieren zu können.

1.3.1 Unter anderem werden die gekürzte IP-Adresse des Rechners und der Typ und Version des Browsers des Benutzers gespeichert, um Informationen über das Benutzerverhalten auswerten zu können, z.B. auf welchen Browserversionen besonders viele Fehler vom ADAC SkiGuide Online auftreten, oder wie die Verteilung der Sprachen ist. Die Nutzung der Daten erfolgt ausschließlich für rechtlich zulässige Zwecke.

1.3.2 Beim Aufruf vom ADAC SkiGuide Online werden Session und persistente Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Nutzers gespeichert werden. Sie dienen der Steuerung des Aufrufs der ADAC SkiGuide Online-Seiten und liefern Informationen, die es ermöglichen, das Angebot auf die Bedürfnisse der Benutzer hin zu optimieren.

1.3.3 In den Einstellungen der meisten Internetbrowser kann das Speichern von Cookies verhindert werden, wenn der Benutzer dies nicht möchte. Einige Funktionalitäten vom ADAC SkiGuide Online stehen dem Nutzer dann nicht zur Verfügung.

1.3.4. In den Cookies sind z.B. nach Bestätigung durch den Benutzer auch die Registrierungsdaten gespeichert, so dass der Anmeldevorgang komfortabel ablaufen kann.

1.3.5 Cookies vom ADAC SkiGuide Online können entweder vom ADAC SkiGuide Online selber oder von Dritten, z.B. von Kooperations- oder Werbepartnern gespeichert werden. Cookies von Dritten dienen ebenfalls zur Verbesserung des Angebotes, in dem durch das Nutzerverhalten die Einblendung von passenden Angeboten gesteuert wird.

1.3.6 Während der Session (Internetsitzung) werden die Daten der einzelnen Seiten mit den Nutzereingaben temporär gespeichert, um z.B. die Browser-Funktion „zurück“ zu ermöglichen.

1.4 Der ADAC SkiGuide Online benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Website wird das Einverständnis zu der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck erklärt. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden (siehe: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Wir weisen zudem darauf hin, dass diese Website Google-Analytics mit dem Parameter „_anonymizeIp()“ verwendet. Dadurch werden IP-Adressen nur gekürzt genutzt, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

1.5 Verwendung von Plugins sozialer Netzwerke

1.5.1 Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn man solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufruft, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an den aufrufenden Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten besucht wurde. Ist man dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen dem jeweiligen Facebook-Konto zugeordnet, was nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindert werden kann. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über die diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre findet man in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

1.5.2 Verwendung von Google Plugins

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn man eine Webseite unseres Internetauftritts aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der aufrufende Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an den aufrufenden Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass die aufrufende IP-Adresse mit erfasst wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können den Google Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html entnommen werden.

Wer Google Plus-Mitglied ist und nicht möchte, dass Google über seinen Internetauftritt Daten über die Nutzung sammelt und diese mit den bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

 

2. Datensicherheit

2.1 Die Daten vom ADAC SkiGuide Online werden bei einem professionellen Internetprovider in Deutschland gespeichert. Die Server sind mit Zugangskontrollen- und Firewall-Systemen nach aktuellstem Standard gesichert, so dass es nicht möglich ist, unbefugt zu den Daten vorzudringen, diese einzusehen, zu speichern oder zu manipulieren. Alle Zugriffe werden protokolliert.

2.2 Gleichwohl sollte sich der Nutzer der Tatsache bewusst sein, dass aufgrund ständig neu auftauchender Viren und anderer Mittel zum Angriff auf gesicherte Datensysteme von Internet-Diensten ein absolut sicherer Schutz vor Angriffen nicht gewährleistet werden kann.

 

3. Datenverwendung

 

3.1. Alle personenbezogenen Daten, die der Nutzer auf outdooractive.com speichert, werden mit Ausnahme des Benutzernamens nur nach Freigabe durch den Benutzer öffentlich angezeigt.

3.2. Die Profilinformationen werden von outdooractive.com hauptsächlich dazu verwendet, um sie nach Freigabe anderen Benutzern anzuzeigen. Dabei wird unterschieden zwischen dem öffentlichen Bereich, der ohne Registrierung ersichtlich ist und dem Community-Bereich, der nur nach Registrierung zugänglich ist.

3.2.1. Im öffentlichen Bereich werden nur minimale Informationen abgezeigt, wie Benutzername, Name, Vorname, Bild und die veröffentlichten Inhalte des Nutzers.

3.2.2. Im Bereich für die registrierten Benutzer werden erweiterte Profildaten angezeigt, wenn sie vom Nutzer freigegeben sind. Es sind in dem Bereich auch Filter- und Suchanfragen zur Kontaktherstellung durch Nutzer untereinander möglich. Kontaktanfragen können durch den Nutzer angenommen oder abgelehnt werden.

3.3. outdooractive.com  verwendet die e-mail Adresse des Benutzers bzw. die Benachrichtigungsfunktion im Portal dazu um die Benutzer über Interessantes zu informieren. Grundsätzlich kann der Nutzer die Benachrichtigungen auf der Einstellungs-Seite im Profil abstellen. outdooractive.com behält sich jedoch das Recht vor, kontorelevante Benachrichtigungen weiterhin zu versenden.

3.4. Der registrierungspflichtige Bereich von outdooractive.com wird von den Outdooractive-Adminstratoren betreut und moderiert, damit die Benutzer der Seite nicht mit rechtswidrigen Inhalten konfrontiert werden. Diese Mitarbeiter können in berechtigten Fällen alle persönlichen Daten, und auch die IP-Adresse der Benutzer einsehen, die bei der Registrierung diesen Nutzungsbedingungen zugestimmt haben. Die Mitarbeiter, die mit diesen besonderen Rechten ausgestattet sind, genießen jedoch das besondere Vertrauen von outdooractive.com und sind in besonderem Maß zur Verschwiegenheit verpflichtet.

3.5. Persönliche Daten werden im Falle einer Produktbestellung und/oder der Inanspruchnahme eines Service eines Kooperations- oder Werbepartners von outdooractive.com an diese übermittelt, um z.B. den Zugang zu erleichtern, die Adressdaten bei Bestellungen bereits einzutragen oder Newsletter zu beziehen.

3.6. Es werden von outdooractive.com anonymisierte Daten aus den personenbezogenen Daten der Nutzer erstellt, um statistische Auswertungen damit zu erzeugen, wie z.B. soziografische Verteilung der Benutzer und deren Navigationsverhalten auf den Internetseiten. Aus den anonymisierten Daten kann kein Bezug mehr zu den Personen hergestellt werden. Die Daten werden verwendet zur Verbesserung des Angebotes von outdooractive.com und den Kooperations- und Werbepartnern.

3.7. Es werden von outdooractive.com keine personenbezogenen Daten ohne Einwilligung des Nutzers an Dritte weiter gegeben.

3.8. Jeder Nutzer hat das Recht, kostenlos Auskunft von outdooractive.com über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Das Auskunftsersuchen ist schriftlich an outdooractive.com zu richten unter Nachweis der Legitimation des Ansuchens durch eine Kopie des gültigen Personalausweises.

 

4. Datenschutzerklärung für mobile Applikationen

 

4.1 Wir erheben, verwenden und speichern personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

4.2 In den Apps der Outdooractive GmbH & Co. KG werden keinerlei geräte- oder ortsbezogene Daten übertragen oder ausgewertet. Bei der Nutzung von Kartendaten innerhalb der Apps werden IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Datenaufrufs zur Prävention von Missbrauch erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht persistent gespeichert. Eine personenbezogene Zuordnung findet nicht statt. Die Nutzung dieser Apps wird anonymisiert erfasst, das heißt, dass die Anzahl der Ansichten der Inhalte der Outdooractive - Plattform innerhalb der Plattform gezählt und statistisch ausgewertet wird.

4.3 Hinweis: Schreibrechte in die eigenen Kontakte des Benutzers benötigen die Apps zum Hinzufügen von POI (Point of Interest) – Adressen in das  Adressbuch sowie Apps, die die Funktion „Notruf“ enthalten.
Leserechte innerhalb der eigenen Kontakte des Benutzers benötigen diejenigen Apps, die über den Tourenplaner die Suche in den Adressen des Benutzers erlauben.

4.4 Wenn Apps die Funktion „Outdooractive Community“ enthalten, gelten zusätzlich die entsprechenden Punkte der outdooractive.com - Datenschutzerklärung.

 

5. Ansprechpartner

 

Hartmut Wimmer
Outdooractive GmbH & Co.KG
Missener Str. 18
87509 Immenstadt

info@outdooractive.com
Tel.: +49 (8323) 800 60   
Fax: +49 (8323) 800 650